Regine Schumann
Colormirror Seoul A bis D - 4 Arbeiten, 2012
Acrylglas fluoreszierend und nachleuchtend
58 × 6 × 8 cm

1/1

Regine Schumann


Regine Schumanns Werke sind die Fortsetzung der Farbfeldmalerei mit anderen Mitteln. Statt mit Öl auf Leinwand "malt" Schumann mittels "Farbkörpern". Durch das Aufeinandertreffen verschiedener Farbflächen, Winkel und Räume bei ihren dreidimensionalen Objekten entsteht ein changierendes Farbenspiel.

Ihre Arbeiten besitzen eine besondere Bühnenpräsenz, die unter Schwarzlicht eine ganz spezielle Wirkung hat.


Vita Vita


Ausstellungen Ausstellungen