Marc Dittrich und Konrad Winter
16. September - 24. Oktober 2015

Konrad Winter
Rolltreppe, 2014
Autolack auf Aluminium, manuelle Malerei
60 × 85 cm
Unikat

< 1/4 >
Konrad Winter - Rolltreppe, 2014, Autolack auf Aluminium, manuelle Malerei
weitere Infos anfragen

Marc Dittrich und Konrad Winter

In dieser Ausstellung präsentieren wir zwei Künstler, die klassische Medien neu umsetzen. "Flechthäuser" nennt Marc Dittrich seine Skulpturen und skulpturalen Bilder, die er aus Fotos von Hochhäusern "webt". Konrad Winter verwendet Fotos als Grundlage für seine Malerei mit Autolack auf Aluminium. Seine Arbeiten sind aus der Nähe abstrakt; doch mit zunehmender Entfernung erschließt sich ihre Gegenständlichkeit.